Barbara Kindermann
Barbara Kindermann

Barbara Kindermann, geboren in Zürich, studierte Germanistik, Philosophie und Sprachen in Genf, Dublin, Florenz und Göttingen. Nach dem Abschluss ihrer Promotion war sie mehrere Jahre als Lektorin tätig und gab 1993 erstmals den 3. Band der Grimmschen Sagen heraus. 1994 gründete sie den Kindermann Verlag in Berlin, den sie seither geleitet hat. Anfang 2020 hatte Barbara Kindermann sich aus dem Büro-Alltag zurückgezogen und die Verlagsleitung an ihre Tochter Anna Kindermann übergeben.

Im Juni 2020 ist Barbara Kindermann völlig überraschend und viel zu früh von uns gegangen. Sie wird und als großartige Autorin und herausragende Persönlichkeit immer in Erinnerung bleiben. Ihre Tochter Anna Kindermann und Sophie Tertel werden ihr Lebenswerk voller Stolz weiterführen.

Barbara Kindermanns einzigartiges verlegerisches und schriftstellerisches Werk bleibt unvergessen und wird für immer fortwirken.

Bücher von Barbara Kindermann: